DDas Rüstfahrzeug (RF) ist hauptsächlich für den technischen Einsatz ausgerüstet.


Technische Daten


Technische Daten:DSCN1466
Zur Ausrüstung gehören daher hydraulische Rettungsgeräte und ein Notstromaggregat.
Bei schweren Rüstfahrzeugen (SRF) kann z.B. noch ein Ladekran vorhanden sein.
Auch das Rüstlöschfahrzeug (RLF), eine Kombination aus TLF und RF, ist in Österreich weit verbreitet.
Bei kleineren technische Einsätzen kommt das Kleinrüstfahrzeug (KRF) zum Einsatz.
Das Vorausrüstfahrzeug (VRF), eine kompakte Form des RF, ist in Vorarlberg im Einsatz.